Dritter Akt 2015 in St. Ursanne

Die Reise zum Mittelpunkt der Erde resp. dem Versuchslabor dazu hat am 13. Juni 2015 im Rahmen des Dritten Akts in St. Ursanne stattgefunden. Ein Bericht zur einzigen festmontierten Ampel des jüngsten Kantons sowie zu jurassischen Weissweinen die im Baselbiet veredelt werden wird alsbald folgen. Bis dahin gibt es in der Diashow unten einige Eindrücke des sehr gelungenen Anlasses.

Ein herzlichen Dank geht an Fledermuus für die ausgezeichnete Organisation sowie an alle Teilnehmer (insbesondere an jene von ennet des Vogelbergs und Hauensteins)!

Die Photos als zip-Datei (300MB) gibts als Download unter folgendem Link:
.

 

Schreibe einen Kommentar